Unser Team

Prof. Dr.-Ing. V. Schöppner

Prof. Dr.-Ing. V. Schöppner

Wiss. Leiter Extrusion

Prof. Dr.-Ing. E. Moritzer

Prof. Dr.-Ing. E. Moritzer

Wiss. Leiter Spritzgießen

F. Brüning, M.Sc.

F. Brüning, M.Sc.

Geschäftsführer

Dipl.-Inf. N. Kretzschmar

Dipl.-Inf. N. Kretzschmar

Leiter Software-entwicklung

C. Simon

C. Simon

Controlling & Finanzen

A. Guggenmos, B.Sc.

A. Guggenmos, B.Sc.

Softwareentwickler

F. Knaup, M.Sc.

F. Knaup, M.Sc.

Projektleiter REX/PSI

D. Karch, M.Sc.

D. Karch, M.Sc.

Projektleiter SIGMA

D. Kleinschmidt, M.Sc.

D. Kleinschmidt, M.Sc.

Projektleiter PAM

Y. Ameur

Y. Ameur

Softwareentwickler

J. Müller

J. Müller

Softwareentwickler

A. Busche

A. Busche

Technik & IT

A. Tihouana

A. Tihouana

Softwareentwickler

A. Hoischen

A. Hoischen

Softwareentwickler

K. Wickel

K. Wickel

Softwareentwickler

M. Klassen

M. Klassen

Technik & IT

Unser Förderverein

Der Verein zur Förderung der Kunststofftechnologie e. V. wurde im Jahr 1993 mit dem Ziel gegründet, anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung im Bereich der Kunststofftechnologie durch intensive Zusammenarbeit zwischen der Kunststofftechnik Paderborn (KTP) und der Industrie zu unterstützen sowie Projekte zu fördern, die nicht von öffentlichen Forschungsträgern wie DFG, AiF, EU oder BMBF finanziert werden.

Die Integration praxisorientierter Ergebnisse in die Forschungsarbeit des KTP und zügiger Technologietransfer sollen gerade mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit geben, an den neuesten Entwicklungen teilzuhaben. Dementsprechend ist der gemeinnützige Verein bestrebt, Mitglieder aus unterschiedlichen Bereichen der Kunststoffverarbeitung für sich zu gewinnen. Derzeit gehören dem Förderverein ca. 30 Unternehmen aus dem In- und Ausland an. Seit dem 01.07.2019 wurde der Geschäftsbestrieb in die Kunststofftechnik Paderborn gGmbH übertragen.

Werden Sie Mitglied unseres Vereins. Neben der ideellen Unterstützung unserer Arbeit haben Sie als Mitglied des Fördervereins folgende Vorteile:

 

  • Vergünstigungen bei Aufträgen an die Labore der Kunststofftechnik Paderborn gGmbH
  • Einflussnahme auf die Forschungsaktivitäten der Kunststofftechnik Paderborn auf den regelmäßigen Mitgliederversammlungen
  • Automatische Zusendung der Dissertationen, welche an der Kunststofftechnik Paderborn erstellt werden
  • Online Zugang für unseren Mitgliederbereich mit Informationen über die an der Kunststofftechnik Paderborn erstellten Studien-, Bachelor- und Masterarbeiten
  • Gemeinsame Entwicklungsarbeiten durch kostenlose Betreuung von Studien- , Bachelor- und Masterarbeiten über firmenspezifische Problemlösungen
  • Steuerliche Absetzbarkeit der Mitgliedsbeitrags durch den gemeinnützigen Charakter des Vereins

Kunststofftechnik Paderborn

Hier erfahren Sie mehr über die Kunststofftechnik Paderborn der Universität Paderborn

Referenzen

Kontakt

F. Brüning, M.Sc.

F. Brüning, M.Sc.

Geschäftsführer

Kunststofftechnik Paderborn gGmbH
Universität Paderborn
Pohlweg 47-49
D-33098 Paderborn

Tel.: 05251/60-3837
E-Mail: info@ktp-software.de

7 + 1 =

F. Brüning, M. Sc.

Geschäftsführer

Kunststofftechnik Paderborn gGmbH
Universität Paderborn
Pohlweg 47-49
D-33098 Paderborn

Tel.: 05251/60-3837
E-Mail: info@ktp-software.de

2 + 2 =

Ihre Anfahrt zum KTP

Kunststofftechnik Paderborn gGmbH
Universität Paderborn
Pohlweg 47-49
D-33098 Paderborn

Kunststofftechnik Paderborn gGmbH

Universität Paderborn
Gebäude P4
Pohlweg 47-49
D-33098 Paderborn